Kletterknoten / Bergsteigerknoten

Klettern mit Achtsamkeit

Ob für Anfänger oder Profis der Kletterszene, die gebräuchlichen Kletterknoten sind für jeden Bergsteiger überlebenswichtig. Die Anzahl der wirklich wichtigen Kletterknoten bzw. Bergsteigerknoten ist dabei relativ überschaubar, was das häufigere Üben begünstigen sollte. Denn Nichts im Klettersport ist so wichtig, wie hohe Achtsamkeit!

Kletterknoten: Arten

Festmacherknoten:
  • Halber Schlag
  • Ankerstich
  • Mastwurf
  • Zimmermannsschlag
Verbindungsknoten:
  • Spierenstich
  • Schotenstich
  • Achterknoten
Klemmknoten:
  • Halbmastwurf
Stopperknoten:
  • Endacht
Schlaufe:
  • Achterknoten
  • Pfahlstich